Die Geschichte des Groll-Weines begann vor über 130 Jahren. Die Ur-Großeltern von Wolfgang Groll, Katharina und Josef Groll, haben sich bereits mit dem Weinbau beschäftigt.



Die Eltern von Wolfgang Groll, Veronika und Hubert Groll, haben im Jahre 1964 die Landwirtschaft von 11,5 Hektar übernommen. Zu dieser Zeit war das Geschäft mit den Rindern sehr gefragt.



Der Weinbau bekam mit der Zeit jedoch immer mehr an Bedeutung und deshalb wurde schlußendlich auf die qualitätsbewusste Wein-Spezialisierung gesetzt. Die Entscheidung war richtig, denn heute gehört das Weingut Groll zu den aufstrebensten Weingütern im niederösterreichischen Kamptal!


Wolfgang Groll führt heute das erfolgreiche Weingut gemeinsam mit seiner Frau Sylvia! Dabei ist mit der tatkräftigen Unterstützung seiner Eltern, Veronika und Hubert, immer zu rechnen. Die Nachkommen, Tochter Anna-Lena und Sohn Daniel, sind am vielseitigen Tun in der Natur und an der Weinkreation bereits sehr interessiert!

Der beste Boden für den Groll-Rebensaft befindet sich im Weinort Reith. Dieser verbirgt viele alte Geschichte in sich...



www.weinort-reith.at
Weingut Wolfgang & Sylvia Groll | Reith 59, A-3553 Schiltern | Weinort Reith bei Langenlois | Kamptal, Österreich
Telefon: +43 (0) 2734 85 22 | E-Mail: info@weingut-groll.at | Imagefolder | Videokanal | Lage/Anreise